Fussreflexzonenmassage

Die Fussreflexzonentherapie ist eine kräftige Fussmassage, bei der einzelne Organe und Organsysteme zur Selbstheilung angeregt werden. Da die Organ- und Gewebefunktionen entscheidenden Einfluss auf unsere Psyche haben, trägt eine Fussreflexbehandlung auch zur Besserung psychischer Symptome bei. Nach einer erholsamen Fussmassage, werden Sie sich 5-10 Minuten ausruhen. Während der Behandlung wird nicht gesprochen und Sie geniessen die absolute Ruhe.

Mit Fussmassage Kopfschmerzen lindern

Fast jeder Mensch leidet gelegentlich oder regelmässig unter Kopfschmerzen oder Migräne. Eine Fussmassage kann in vielen Fällen Linderung versprechen. Probieren Sie es docheinfach mal aus, denn Nebenwirkungen müssen Sie nicht befürchten.
Gerade Menschen, deren Beschwerden psysischbedingt sind, zum Beispiel durch stressiges Arbeitsumfeld, Unzufriedenheit, Überforderung oder Angstzustände, können von dieser Behandlungsmethode porfitieren.
  

Empfehlenswert bei:

  • Rückenschmerzen
  • Nackenschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Burnout und Erschöpfungszuständen
  • Migräne
  • Bluthochdruck
  • Chronische Blasenbeschwerden
  • Verdauungsbeschwerden

weiter  >


Schmetterlingoase
Bergweidweg 59c
3044 Innerberg

Ursula Dénervaud
079 373 21 67
Behandlungszeiten
Montag bis Freitag
nur auf Voranmeldung